Aktuelles

 
  • 13.06.2017 Informationen aus der Stiftungsratssitzung

    Der Stiftungsrat befasste sich an der Juni-Sitzung vorwiegend mit Finanzfragen und fasste dazu verschiedene Beschlüsse. Henriette Schmid informierte den Stiftungsrat über laufende Geschäfte des Fonds für Bildung und Unterstützung.
  • 09.05.2017 Information aus der Stiftungsratssitzung

    Wie üblich stand die Mai-Sitzung des Stiftungsrates in erster Linie im Zeichen des Jahresabschlusses und der Jahresberichte des vergangenen Geschäftsjahres der Stiftung und ihrer Fonds, welche alle einstimmig genehmigt wurden.
  • 27.03.2017 Neues Online-Archiv

    Sowohl die Stiftung Lindenhof als auch das Lindenhofspital sind bekanntlich aus der Rot-Kreuz-Pflegerinnenschule Bern hervorgegangen. 1908 wandelte die Delegiertenversammlung des Roten Kreuzes ihre Schule, zusammen mit dem bereits erworbenen Privatspital Dr. Lanz, das bis anhin als Ausbildungsspital der Pflegerinnenschule gedient hatte, in eine eigenständige Stiftung um und führte beide Einrichtungen unter dem Namen „Rot-Kreuz-Anstalten für Krankenpflege“ weiter
  • 21.03.2017 Information aus der Stiftungsratssitzung

    Die Stiftung Lindenhof hält im Raum Bern Liegenschaften, die nicht für den Kernprozess des Spitalbetriebes benötigt werden und weitervermietet sind. Die Erträge fliessen in die gemeinnützigen Engagements.
  • 14.12.2016 Information aus der Stiftungsratssitzung

    Die letzte Stiftungsratssitzung des Jahres stand im Zeichen des Budgets 2017, welches wiederum ein positives Ergebnis vorsieht. Es wurde einstimmig genehmigt.
  • 31.10.2016 Information aus der Stiftungsratssitzung

    Die Stiftung Lindenhof Bern fördert massgebend und sichtbar Bildung, Lehre und Forschung. Der Stiftungsrat befasste sich an seiner Oktober-Sitzung mit diesbezüglichen zukunftsgerichteten Projekten.
  • 30.08.2016 Information aus der Stiftungsratssitzung

    Die Stiftung verfolgt interessiert die Entwicklung ihrer Spitäler und wird dazu regelmässig informiert. Der CEO der Lindenhof AG, Guido Speck, erteilte Auskunft über den aktuellen Geschäftsverlauf und die zentralen Unternehmensprojekte.
  • 16.06.2016 Information aus der Stiftungsratssitzung

    Der Stiftungsrat befasste sich an der Juni-Sitzung mit der Anlagestrategie des Stiftungsvermögens und hat dazu entsprechende Beschlüsse gefasst. Einen weiteren Schwerpunkt bildete der Fonds für Lehre und Forschung. Der Stiftungsrat hat sich mit möglichen zukunftsgerichteten Projekten, hauptsächlich im Bereich Lehre, auseinandergesetzt.
  • 10.05.2016 Information aus der Stiftungsratssitzung

    Der Stiftungsrat begrüsst Herrn Dr. oec. Rudolf Stämpfli herzlich zu seiner ersten Sitzung. Zur Genehmigung standen der Jahresabschluss und der Jahresbericht der Stiftung sowie die Jahresberichte des Fonds für Bildung und Unterstützung, des Fonds für Lehre und Forschung und des Fonds Gesundheit Lindenhof; alle das Geschäftsjahr 2015 betreffend.
  • 05.03.2016 Informationen aus der Stiftungsratssitzung

    Im Zuge der Mutationen per 2016 hat der Stiftungsrat Herrn Dr. med. Berchtold von Fischer zum Vizepräsidenten gewählt. Er ist seit 1983 als Belegarzt für die Lindenhofgruppe tätig, war langjähriger Präsident des Vereins Ärztekollegium und wurde im Januar 2009 in den Stiftungsrat gewählt. Mit dieser Entscheidung setzt die Stiftung Lindenhof auch bei der Besetzung des Vizepräsidiums auf Kontinuität.

Stiftung Lindenhof Bern
Muristrasse 12
Postfach
3001 Bern

Tel. 031 300 75 90

gs@stiftunglindenhof.ch

 

Impressum  |  Copyright © Stiftung Lindenhof Bern