Informationen aus der Stiftungsratssitzung

15. Mär 2022

Der Stiftungsrat begrüsste zu seiner März-Sitzung drei Gäste aus der Lindenhofgruppe: Prof. Tom Guthknecht, Mitglied des Verwaltungsrates und Experte für die Planung von Gesundheitsbauten, Guido Speck, CEO, und Raoul Ruffiner, CFO. Die Vertreter der Lindenhofgruppe informierten über die finanzielle Entwicklung, den aktuellen Geschäftsverlauf und die zentralen Unternehmensprojekte, insbesondere die Arealentwicklung.

Zudem genehmigte der Stiftungsrat diverse Schlussabrechnungen von Bauprojekten im Lindenhofspital. Er stellte dabei mit Genugtuung fest, dass die Projekte in der geforderten Qualität und im Rahmen der Budgets abgeschlossen werden konnten.

Der Stiftungsrat nahm erfreut zu Kenntnis, dass Herr Dr. med. Berchtold von Fischer, ehemaliger Vizepräsident der Stiftung Lindenhof, von der Universität Bern in den wissenschaftlichen Beirat der «Lindenhof Professur für Sozialräumliche Gesundheitssystemforschung» und Frau Dr. habil. Elisabeth Spichiger, Stiftungsrätin, von der Berner Fachhochschule ins Advisory Board der «Lindenhofprofessur für Psychiatriepflege im ambulanten Setting» gewählt wurden.