Informationen aus der Stiftungsratssitzung

19.03.2019

Die Präsidentin des Stiftungsrates, Dr. iur. Marianne Sonder, begrüsste heute ganz besonders Dr. med. Theo Rieder, welcher erstmals an einer ordentlichen Stiftungsratssitzung teilnahm. Sie wünschte ihm viel Erfolg und Freude bei seiner neuen Tätigkeit.

Rahmenbedingungen verändern sich zurzeit rasant, was eine regelmässige Überprüfung der Organisationsgrundlagen der Stiftung erfordert. Der Stiftungsrat befasste sich deshalb an seiner ersten Sitzung des Jahres 2019 schwerpunktmässig mit der Eignerstrategie; diese definiert den Kern der Unternehmensstrategie. Sie ist konsensorientiert und bildet die Grundlage für eine fruchtbare und konstruktive Beziehung zwischen der Stiftung Lindenhof und der Lindenhof AG.

Der CEO der Lindenhof AG, Guido Speck, orientierte den Stiftungsrat über strategische Projekte der Lindenhofgruppe.

Der Stiftungsrat gab Mittel für die umfassende Sanierung der Liegenschaft am Forstweg 56 frei. Das Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe des Lindenhofspitals und ist auch als „Personal- und KiTa-Haus“ bekannt. Baubeginn wird Ende 2019 sein, die Fertigstellung im Jahr 2021.

Stiftung Lindenhof Bern
Muristrasse 12
Postfach
3001 Bern

Tel. 031 300 75 90

gs@stiftunglindenhof.ch

 

Impressum  |  Copyright © Stiftung Lindenhof Bern